Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Leipzig (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Leipziger zur Oberbürgermeisterwahl aufgerufen

Etwa 470 000 Leipziger können heute ihren Oberbürgermeister für die nächsten sieben Jahre wählen. Amtsinhaber Burkhard Jung von der SPD, bereits seit 2006 Rathauschef, tritt zum dritten Mal an. Die CDU hat Sachsens Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow ins Rennen geschickt. Für die Grünen tritt in Sachsens größter Stadt Katharina Krefft an, für die Linke kandidiert Franziska Riekewald. Außerdem bewerben sich Christoph Neumann (AfD), Marcus Viefeld (FDP), Katharina Subat (Die Partei) sowie Ute-Elisabeth Gabelmann (Piraten) um den Posten im Rathaus.

  |    | 
Lesezeit 0 Min

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel