Freiburg (dpa/lsw)
Lesezeichen setzen Merken

SC Freiburg will sich auf Europa-League-Platz behaupten

Für den SC Freiburg geht es am letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga darum, die letzten Zweifel am Einzug in die Europa League zu beseitigen. Der Sport-Club trifft heute auswärts auf Bayer Leverkusen. Die Verfolger Union Berlin und 1. FC Köln lauern. Die Eisernen empfangen den VfL Bochum, Köln spielt beim VfB Stuttgart.

  |    | 
Lesezeit 0 Min
Fußball
Spielbälle liegen auf dem Rasen.  Foto: Swen Pförtner/dpa/Symbolbild

Die Breisgauer könnten sich aber auch noch für die Königsklasse qualifizieren. Dazu müsste RB Leipzig beim Tabellen-Vorletzten Arminia Bielefeld patzen. In Leverkusen fehlt den Freiburgern Kevin Schade. Ansonsten kann Coach Christian Streich die Bestbesetzung aufbieten.

Kommentar hinzufügen
Kommentare werden geladen
In diesem Artikel findet keine Diskussion statt. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen.
  Nach oben