ST
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Protestzug nimmt wieder Fahrt auf

Bauarbeiten für das Milliardenprojekt gehen weiter − Blockade und Demonstration

Von Joachim Rüeck
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Protestzug nimmt wieder Fahrt auf
Die Polizei löst eine Blockade auf, mit der Stuttgart-21-Gegner das Einrichten einer Baustelle für das Bahnvorhaben verhindern wollen.Foto: dpa  Foto:

Stuttgart 21 - Die Proteste gegen Stuttgart 21 gehen im neuen Jahr weiter. Gegner des Bahnprojekts behinderten gestern Vormittag vorübergehend die Wiederaufnahme der Bauarbeiten. Am Abend versammelten sich Tausende Demonstranten vor dem Hauptbahnhof der Landeshauptstadt. Während der Schlichtung waren die Arbeiten für die Tunnelstation bis auf einige Ausnahmen unterbrochen worden.

Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel