Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Stuttgart
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Unterbringung von Flüchtlingen: Land an den Grenzen der Belastbarkeit

Die hohe Zahl an Flüchtlingen aus der Ukraine stellt das Land Baden-Württemberg vor immer größere Herausforderungen. Ein Überblick über die aktuelle Situation.

Michael Schwarz
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Unterbringung von Flüchtlingen
Ein Hinweisschild zeigt den Weg für Flüchtlinge aus der Ukraine in eine Messehalle an der Messe Stuttgart.  Foto: Bernd Weißbrod/dpa

Auch in Baden-Württemberg kommen durch den russischen Angriffskrieg in der Ukraine mehr Flüchtlinge an als in den Jahren 2015 und 2016, wo große Migrationsbewegungen für kontroverse Debatten in Politik und Gesellschaft sorgten. Die hohe Zahl bringt Land und Kommunen jedoch an die Grenzen der Belastbarkeit. Ein Überblick über die aktuelle Situation:   Wie viele Flüchtlinge sind bislang im Südwesten angekommen? Insgesamt sind im laufenden Jahr bereits über 160.000 Flüchtlinge nach

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel