Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Tausende Menschen fordern Aus für Stuttgart 21

Stuttgart - Zum ersten Mal nach dem Wahlerfolg von Grün-Rot haben sich die Gegner des umstrittenen Bahnprojekts Stuttgart 21 wieder zu einer Samstagsdemo getroffen. Einige tausend Menschen forderten auf dem Stuttgarter Schlossplatz das Aus für den unterirdischen Durchgangsbahnhof.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
S-21-Protest Stuttgart | 16.04.
 Foto:

Stuttgart - Zum ersten Mal nach dem Wahlerfolg von Grün-Rot haben sich die Gegner des umstrittenen Bahnprojekts Stuttgart 21 wieder zu einer Samstagsdemo getroffen. Nach Polizeischätzungen forderten rund 5000 Menschen mit Trillerpfeifen und Transparenten auf dem Stuttgarter Schlossplatz das Aus für den unterirdischen Durchgangsbahnhof. Die sogenannten Parkschützer zählten 10 000 Teilnehmer. „Wir nehmen Euch beim Wort!“, lautete das Motto der Großdemo.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel