Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Stuttgart (dpa/lsw)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Ministerium sieht in Infraschall kein Problem bei Windrädern

Schaden Windräder der Gesundheit? In der Diskussion um Windkraft spielt das Thema Infraschall eine zunehmende Rolle. Die Gegner befürchten Gefahren. Das Umweltministerium gibt Entwarnung.

Von Oliver Schmale, dpa
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Windrad
Diskussion um Infraschall von Windrädern. Foto: Uli Deck/Archiv  Foto:

Windkraftgegner rücken das Thema Infraschall verstärkt in den Mittelpunkt, um den Bau neuer Anlagen zu verhindern. Man habe den Eindruck, dass dieses Argument derzeit in Baden-Württemberg bei nahezu jedem Verfahren von Bürgerinitiativen vorgebracht werde, sagte ein Sprecher von Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart.

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel