Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Buchen
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Bei Buchen abgestürzter Helikopter: Meist gekaufter Hubschrauber weltweit

Nach dem Hubschrauberabsturz bei Buchen dauern die Ermittlungen an. Unklar ist, ob Funkkontakt zur Flugsicherung bestand. Nach Informationen des Fernsehsenders ntv handelt es sich bei einem der Opfer um Wolfgang Haupt, Mitgründer des IT-Unternehmens Augustus Intelligence.

Von Heike Kinkopf

Noch ist unbekannt, welches Ziel der Hubschrauber ansteuerte, der bei Buchen im Neckar-Odenwald-Kreis verunglückte. Drei Menschen starben. Fachleuten zufolge ist die Robinson R44 der weltweit am meisten verkaufte Hubschrauber. Eine Black Box, die Flugdaten und akustische Informationen speichert, ist nicht vorhanden. Dennoch gebe es einige Daten zum Flug, sagt Jens Friedemann, Pressesprecher der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in Braunschweig. Ein bodengestütztes Radargerät etwa

PREMIUM

Stimme.de Premium

  • alle Artikel und Inhalte auf Stimme.de
  • exklusive Stimme.de Premium-Artikel
  • besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe
  • 30 Tage kostenlos testen
  • flexibel, da monatlich kündbar
Jetzt Gratismonat starten
Bereits Abonnent? Einloggen

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel