Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Stuttgart
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

500.000 Besucher bei Einheitsfeier in Stuttgart

Für die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit sind rund eine halbe Million Menschen nach Stuttgart gekommen. Bei strahlend blauem Himmel und meist bester Laune feierte sich das Volk zwischen Maultasche und Currywurst selbst.

  |    | 
Lesezeit 2 Min
Feierlichkeiten Tag der Deutschen Einheit
Bundespräsident Joachim Gauck (links) und der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen) kommen am Donnerstag in Stuttgart zu den Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit.  Foto: Franziska Kraufmann (dpa)

Ausgesperrt ist es noch, als sich die fünf Verfassungsorgane vom Bundespräsidenten bis zum Bundesratspräsidenten an diesem kühlen Morgen treffen. Eine Limousine nach der anderen fährt bei herbstlichen fünf Grad auf dem Schillerplatz vor. Mit Winfried Kretschmann steht nach 23 Jahren Einheit erstmals ein Grüner als Gastgeber am Roten Teppich. Nach dem Gottesdienst treffen Staatsspitze und Volk kurz aufeinander. Bundespräsident Gauck drückt der neunjährigen Julia die Hand. «Er hat

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel