Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Stuttgart
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Kretschmann will Nein der Polizei zu Studie nicht hinnehmen

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann will das überraschende Veto der Polizei im Südwesten gegen die bundesweite Studie zu «Motivation, Einstellung und Gewalt im Alltag» von Polizisten nicht einfach hinnehmen.

von dpa
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Regierungs-Pressekonferenz Sttuttgart
Winfried Kretschmann nimmt an einer Regierungs-Pressekonferenz teil.  Foto: Marijan Murat/dpa

Klar sei: «Wir wollen, dass diese Studie gemacht wird», sagte Kretschmann am Dienstag in Stuttgart. Er wolle jetzt klären lassen, ob der Hauptpersonalrat der Polizei tatsächlich die Möglichkeit habe, die Teilnahme der Beschäftigten der Polizei an der Studie zu blockieren. «Das kann ich mir nicht vorstellen», sagte Kretschmann.

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel