Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
St. Goar (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Schiff blockiert Mittelrhein: Pegelstände dürften steigen

Die niedrigen Wasserstände im Rhein machen der Schifffahrt ohnehin zu schaffen. Nun blockierte im engen Mittelrheintal auch ein liegengebliebenes Güterschiff die Fahrrinne.

  |    | 
Lesezeit 2 Min
Schubverband blockiert Rheinschifffahrt
Zwei Frachtschiffe helfen, den Schubverband „Arctic Circle“ zu bergen.  Foto: Thomas Frey/dpa

Neben Niedrigwasser hat ein liegengebliebenes Güterschiff den Verkehr auf dem Rhein behindert und zeitweise für eine Sperrung gesorgt. Das 190 Meter lange und fast 23 Meter breite Schiff blockierte seit der Nacht auf Mittwoch nach einem Maschinenschaden die Fahrrinne zwischen St. Goar und Oberwesel in Rheinland-Pfalz. Das Schubschiff mit drei schwimmenden Transportbehältern, sogenannten Leichtern, war flussaufwärts unterwegs.

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel