Daniela Deul neue VHS-Leiterin in Neckarsulm


Foto: snp

3.08.2021

NECKARSULM Daniela Deul ist neue Leiterin der städtischen Volkshochschule. Die bisherige stellvertretende VHS-Leiterin tritt die Nachfolge von Ursula Jaksch an, die künftig als stv. Leiterin der Stadtbibliothek Ulm auch die Leitung der Zentralbibliothek Ulm übernimmt. Deul wurde vom Gemeinderat einstimmig gewählt und ist ab 1. August im Amt. Sie leitet seit 2012 die Fachbereiche Kultur, Kunst und Kreativität, Ausstellungen, vhs international und Deutsch als Fremdsprache an der VHS Neckarsulm. Sie studierte Kunstwissenschaft und Medientheorie. Bereits während ihres Studiums sammelte sie Berufserfahrung an Kultureinrichtungen im In- und Ausland und war als freiberufliche Dozentin in der Erwachsenenbildung und Museumspädagogik tätig. Nach Abschluss ihres Studiums („Magister Artium“) kehrte sie zurück in die Region und war Kunstpädagogin und Fachschaftsleiterin für den Bereich Bildende Kunst am Katholischen Bildungszentrum St. Kilian Heilbronn, bevor sie 2012 an die VHS Neckarsulm wechselte. snp