Lichtermeer bei Shopping Lights

NECKARSULM - Heute lange Verkaufsnacht mit Modenschauen, Feuershow und Livemusik

Ein ausgeklügeltes Beleuchtungskonzept sorgt bei den Neckarsulmer Shopping Lights für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Besucher können dabei heute bis 22.30 Uhr einkaufen und ein tolles Begleitprogramm erleben. Foto: Archiv/Theuer

8.10.2021

Neckarsulm erstrahlt am heutigen Freitag, 8. Oktober, in seinen schönsten Farben: Der Gewerbeverein Neckarsulm lädt in Zusammenarbeit mit der Stadt und der Heilbronner Firma airLight zu den Shopping Lights in die Innenstadt ein. Bei der langen Verkaufsnacht wird rund um den Marktplatz viel geboten.

Bis 22.30 Uhr
Das Programm umfasst zwei Modenschauen, eine Feuershow und Livemusik auf der Marktplatzbühne. Kunden und Besucher haben viel Zeit zum entspannten Bummeln und Shoppen. Alle teilnehmenden Geschäfte haben heute bis 22.30 Uhr geöffnet. Das künstlerische Begleitprogramm startet um 17.30 Uhr.

„Die Veranstaltung Shopping Lights ist eine tolle Aktion der Händler, um sich zu präsentieren und Leben in die Stadt zu bringen. Im Jahr 2019 war sie ein voller Erfolg und hat die Besucher begeistert. Auch dieses Jahr wollen wir zeigen, dass der Neckarsulmer Handel viel zu bieten hat“, sagt Nico Härdtner, Vorsitzender des Gewerbevereins. Er lobt die gute Zusammenarbeit und die Unterstützung durch das Citymanagement der Stadt Neckarsulm.

Stimmungsvoll
Ein ausgeklügeltes Beleuchtungskonzept sorgt für eine stimmungsvolle Atmosphäre und begleitet das attraktive Shoppingevent. Große Lichtsäulen verwandeln die Straßen in ein Lichtermeer und beleuchten die Häuserfassaden. Der Zauber- und Feuerkünstler Nils Müller erstaunt die Zuschauer mit einer spektakulären Feuershow um 22 Uhr.

Highlight sind die beiden Modenschauen auf dem Marktplatz um 19 und um 21 Uhr. Vier Boutiquen stellen bei Mondschein die aktuellen Fashiontrends vor. Auch hier sorgt die passende Beleuchtung für ein stimmiges Ambiente. Begleitet werden die Shopping Lights von den Musikern der Band High Tide, die ab 18 Uhr auf der Marktplatzbühne die Besucher mit Rock- und Bluessongs unterhalten.

Kulinarik
Gastronomen und Winzer sorgen dafür, dass niemand hungrig oder durstig durch die Nacht schlendern muss. Das kulinarische Angebot reicht von der klassischen Bratwurst bis zur selbstgebackenen Holzofenpizza. Bei einem Selfie-Contest im extra eingerichteten Schwarzlicht-Zelt können Besucher neben Gutscheinen auch viele attraktive Sachpreise gewinnen.

Bei dem Event werden Besucher gebeten, den Mindestabstand von eineinhalb Metern auch im Freien zu beachten. Wo dies nicht möglich ist, gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske. snp
  

Lacher der Woche

Tante: „Warum weint dein Bruder so fürchterlich?“ Hartmut: „Ab heute haben wir Ferien. Er hat aber keine bekommen.“ Tante: „Wieso das denn nicht?” Hartmut: „Er geht doch noch nicht zur Schule!”