Neckarsulmer Stimme Teil I

Eberwinfest am Wochenende: Obereisesheim - Ortskartell und Verwaltung bieten zwei Tage lang gemütliche Hocketse

Gemütlich geht es zu beim Eberwinfest. Ortskartell und Gemeinde laden am kommenden Wochenende, 6. und 7. Juli, wieder zum traditionellen Stelldichein in die Angelstraße ein. Foto: Archiv/Klotz
Gemütlich geht es zu beim Eberwinfest. Ortskartell und Gemeinde laden am kommenden Wochenende, 6. und 7. Juli, wieder zum traditionellen Stelldichein in die Angelstraße ein. Foto: Archiv/Klotz
Obereisesheim feiert. Zum 41. Mal wird die Angelstraße am kommenden Wochenende. 6. bis 8. Juli, zur Festmeile. Für das traditionelle Eberwinfest laufen die Vorbereitungen im Ortskartell und bei den teilnehmenden Vereinen schon seit Wochen auf Hochtouren. Und selbst der Wettergott scheint es gut mit dem Neckarsulmer Stadtteil zu meinen, denn die langfristigen Wettervorhersagen lassen auf tolles Wetter hoffen.

20 Bewirtungsstände Auf die Gäste wartet auch in diesem Jahr wieder ein gemütliches und geselliges Fest im Herzen von Obereisesheim. Neben einem unterhaltsamen Programm gibt es rund 20 Bewirtungsstände, an denen sich die Besucher kulinarisch verwöhnen lassen können. Eröffnet wird das Eberwinfest am Samstag, 7. Juli, um 17 Uhr vom Ortskartellvorsitzenden Karl-Heinz Ullrich, Neckarsulms Oberbürgermeister Steffen Hertwig und Ortsvorsteher Andreas Gastgeb mit Brezeln, Wurst und Freibier.

Kinderprogramm Und während es sich die Erwachsenen bei Festmusik und einem kühlen Getränk in gemütlichem Ambiente gut gehen lassen können, gibt es für die kleinsten Besucher auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm. Mit Bungeejumping, Eberwinolympiade, Kinderkarussell und Stockbrot werden auch sie voll auf ihre Kosten kommen. NSt

Neues Partnerschaftskomitee soll Beziehungen vertiefen


Sommeraktion im Aquatoll


OB vor Ort in Obereisesheim

Neckarsulm - Oberbürgermeister Steffen Hertwig sucht das Gespräch mit den Neckarsulmern. Bei „OB vor Ort“ können die mit Hertwig ins Gespräch kommen, Fragen zu bestimmten Themen stellen oder ihn auf besondere, stadtteilbezogene Anliegen hinweisen. Der nächste „OB-vor-Ort“-Termin findet am Mittwoch, 10. Juli, in Obereisesheim statt. Die Teilnehmer treffen sich um 19 Uhr vor der Verwaltungsstelle und starten zum kleinen Rundgang durch den Ortskern. snp


Sommerkonzert mit Posaunen

Neckarsulm - Der Posaunenchor spielt am Samstag, 6. Juli, 19.30 Uhr, in der Martin-Luther-Kirche zum 80. Geburtstag seines Leiters Harald Weber dessen Lieblingsstücke von Richard Roblee und anderen Komponisten. Freunde und Fans des Posaunenchors sind eingeladen. snp

Ferien-Lese-Club startet wieder

Neckarsulm - Pünktlich zu den Sommerferien warten in der Mediathek brandneue, spannende Bücher auf junge Leser. Wer Mitglied im Ferien-Lese-Club ist, kann sie ausleihen. Für jedes gelesene Buch erhalten die Teilnehmer einen Eintrag in ihr Leselogbuch und ein Los. Wer mindestens vier Bücher gelesen hat, darf an der Abschlussparty teilnehmen, mit der die Sommeraktion am 20. September beendet wird. Dort erhalten die jungen Leser eine Urkunde. Zudem werden tolle Preise verlost. Die Anmeldung für den Ferien-Lese-Club ist ab 23. Juli in der Mediathek möglich. Teilnehmen darf, wer nach den Ferien in die vierte bis neunte Klasse geht. NSt