Heilbronner Bürgerpreis 2021 der Kreissparkasse Heilbronn unter dem Motto „Aktiv vor Ort – für eine nachhaltige Gesellschaft“

Jetzt bewerben: Kreissparkasse Heilbronn würdigt zum siebten Mal in Folge gesellschaftliches Engagement in der Region mit 10.000 Euro


28.07.2021


Ehrenamtliches Engagement leistet einen wichtigen Beitrag für das Gemeinwohl. Dabei gewinnt auch das Thema Nachhaltigkeit bei den Akteuren zunehmend an Bedeutung. Mit ihrem Heilbronner Bürgerpreis 2021 würdigt die Kreissparkasse Heilbronn in diesem Jahr unter dem Motto „Aktiv vor Ort – für eine nachhaltige Gesellschaft“ diese wertvolle Arbeit. Der Preis richtet sich an Personen, Vereine und Initiativen aus Stadt und Landkreis Heilbronn, die die Lebensqualität in ihrem Ort verbessern.

„Heute schon an morgen denken, die Zukunft aktiv und verantwortungsbewusst gestalten, damit auch nachfolgende Generationen ein lebenswertes Umfeld haben – einer wachsenden Zahl von Menschen in unserer Region ist das wichtig, und sie bringen sich deshalb auf vielfältige Weise gesellschaftlich ein“, sagt Ralf Peter Beitner, Vorsitzender des Vorstands der Kreissparkasse Heilbronn. „Bürgerinnen und Bürger entwickeln in Vereinen, Organisationen, Gruppen oder Initiativen Ideen, um Ressourcen zu schonen oder das Klima zu schützen und beweisen damit, dass auch im Kleinen viel bewegt werden kann“, so der Sparkassen-Chef weiter. Egal, ob Flohmärkte oder ein Kleidertausch organisiert werden, das Vereinsgelände nicht mehr gemäht wird, um Insekten Lebensraum zu bieten, Fahrdienste eingerichtet werden oder bei Festen nur noch wiederverwendbares Geschirr eingesetzt wird – die Bandbreite ist enorm.

Ralf Peter Beitner: „Mit unserem Bürgerpreis wollen wir diesmal gezielt für das Thema Nachhaltigkeit sensibilisieren. Denn wer nachhaltig handelt, wirkt im Sinne einer lebenswerten Zukunft.“

Das Institut würdigt mit seinem Heilbronner Bürgerpreis bereits zum siebten Mal in Folge ehrenamtliches Engagement in der Stadt und im Landkreis Heilbronn. „Gesellschaftlicher Einsatz ist unverzichtbar. Mit unserem Bürgerpreis honorieren wir diese wertvolle Arbeit und wollen sie finanziell unterstützen“, betont Ralf Peter Beitner. Gerade in Corona-Zeiten ist das besonders wichtig, da vielen Vereinen und Gruppen durch die Pandemie die Aktivitäten erschwert werden.

Bewerbungsunterlagen und Preise

Der Heilbronner Bürgerpreis 2021 richtet sich an ehrenamtlich Tätige, die Verantwortung in der Region Heilbronn übernehmen und einen Beitrag leisten, um Ressourcen zu schonen und die Welt in ihrer Vielfalt zu erhalten. Wo immer sich Menschen mit alternativen Lebensstilen beschäftigen, ihr Konsumverhalten überdenken und innovative Konzepte umsetzen, sorgen sie für eine nachhaltige Gesellschaft. Teilnehmen und vorgeschlagen werden können Personen, Initiativen und Vereine aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn.

Informationen zum Heilbronner Bürgerpreis gibt es in allen Filialen der Kreissparkasse Heilbronn. Die Bewerbungsunterlagen sind online unter www.buergerpreis-hn.de abrufbar. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2021.