Doppeldeutiger Slogan

Neckarsulm VOLLERLEBEN: Weltoffen und selbstbewusst


13.07.2021

Weltoffen, vielfältig, selbstbewusst und „voller Leben“ – 2021 feiert Neckarsulm seine Stärken und sein Selbstverständnis beim 1250. Stadtjubiläum. Mit einem umfangreichen Veranstaltungsprogramm beweist die Stadt das ganze Jahr über Vielseitigkeit und Lebensqualität.

Alle, die Lust darauf haben, sind eingeladen, Neckarsulm im Jubiläumsjahr „voll zu erleben“. Das verspricht der Jubiläumsslogan: Stadt Neckarsulm 1250 Jahre VOLLERLEBEN.

Doppeldeutig
„Er ist bewusst doppeldeutig gewählt“, erläutert Oberbürgermeister Steffen Hertwig. „Im Jubiläumsjahr wollen wir zeigen, dass Neckarsulm viel zu bieten hat. Die Stadt steckt voller Leben. Neckarsulm versteht sich zugleich als weltoffene Heimat. Die Veranstaltungen im Jubiläumsjahr bieten Besuchern die Möglichkeit, Neckarsulm voll erleben zu können. Darüber hinaus soll das Stadtjubiläum dazu beitragen, die Identifikation der Neckarsulmer mit ihrer Heimatstadt zu stärken.“

binder

Leitbild
Der Slogan zum Jubiläum wurde zusammen mit dem Jubiläumslogo von der Agentur Projekt X GmbH aus Heilbronn geschaffen. Vier Reihen mit stilisierten Piktogrammen symbolisieren die Markenqualitäten der Stadt, wie sie auch im städtischen Leitbild formuliert wurden. Das Leitbild diente dementsprechend als Grundlage für die Gestaltung.

Im Mittelpunkt des Logos steht die Jubiläumszahl. Die Ziffern sind diagonal angeordnet und in unterschiedlichen Schriftarten dargestellt. Sie stehen für die verschiedenen Epochen der Stadtgeschichte. Das Jubiläumslogo umfasst sowohl das historische Stadtwappen als auch die „Welle“ als modernes Stadtlogo.

„Wir wollen im Jubiläumsjahr die Geschichte Neckarsulms bewusst erlebbar machen, aber auch die Brücke in die Gegenwart schlagen“, erläutert Daniel Bürkle, Citymanager und Projektleiter für die 1250-Jahr-Feier. „Ziel ist es, das Profil der Stadt, ihre Stärken und Qualitäten herauszustellen und überregional darzustellen.“

Vielfalt der Stadt
Die Vielfalt der Stadt kommt in den Elementen des Logos zum Ausdruck.

Die Symbole repräsentieren das Kulturleben, die Bereiche Sport und Musik mit dem entsprechenden Vereinsleben, die Geschichte des Zweirads und die Entwicklung der Mobilität, die Weinbautradition, den erfolgreichen Wirtschaftsstandort, die Kinder- und Familienfreundlichkeit sowie den Bildungs- und Schulstandort.

Auch der Scheuerberg als Neckarsulmer Hausberg ist mit einem Symbol vertreten, das zugleich auf die identitätsstiftenden Orte in der Stadt verweist. snp