Das neue Hotel am Marktplatz in Kupferzell punktet mit Flair

Neues Domizil für Geschäftsreisende, Tagungs- und Feriengäste sowie Genießer

Mitten im Herzen der Gemeinde, zentral neben dem Rathaus gelegen, ist das neue Hotel Kupferzell entstanden. Das Unternehmen Qualitätshaus Bäumlisberger hat am Standort Marktplatz 10-12 einen Hotelneubau realisiert - mit 93 Betten, verteilt auf 38 modern ausgestattete, schallisolierte und klimatisierte Zimmer und Appartements in verschiedenen Kategorien. Das Hotel befindet sich auch nach Fertigstellung im Besitz der Familie Bäumlisberger. Mit Daniel Leisentritt lenkt ein erfahrener Hoteldirektor die Geschicke.

Ambiente

Geschäftsreisende und Tagungssgäste, aber auch Feriengäste und Fahrradtouristen, die das Hohenloher Land erkunden möchten, finden hier das passende Ambiente für ihren Aufenthalt. Ladestationen für E-Autos und E-Bikes von Gästen stehen zur Verfügung. Zu den Highlights zählen zudem ein hochmodernes Buchungssystem und ein besonderes, von Lichtdesigner Thomas Ehrsam entworfenes Beleuchtungskonzept.

Küche

Das Restaurant-Team um Küchenchef Michael Wendler und Serviceleiterin Tanja Grün bietet gehobene, regionale Küche und legt dabei Wert auf frische Zutaten von hier. Bei schönem Wetter genießt es sich am besten auf der Gartenterrasse. Einen gebührenden Ausklang des Tages können Gäste an der Hotelbar begehen. anz