Experte für großformatige Fliesen: Konz & Schaefer in Untergruppenbach

Konz & Schaefer in Untergruppenbach verkauft und verlegt Fliesen

Konz & Schäfer ist als Spezialist für großflächige Fliesen auch in der Lage, diese fachgerecht zu verlegen. Geschäftsführer Sven Blümel und seine Frau Jaqueline beraten gerne. Foto: privat

11.11.2020

Großformatige Fliesen bieten ihren künftigen Besitzern mehrere Vorteile: Durch ihren deutlich geringeren Fugenanteil ergibt sich ein harmonischeres, ungebrocheneres Bild. „Zudem gibt es weniger Verschmutzungen, da sich diese ja vor allem in den Fugen zeigen“, sagt Sven Blümel, Geschäftsführer beim Fliesenspezialisten Konz & Schaefer in Untergruppenbach.

Moderne Großformatfliesen bieten ein geringes Flächengewicht, da sie im Schnitt nur noch sechs Millimeter stark sind. Dies sorgt dafür, dass sie breiter eingesetzt werden können – im privaten wie geschäftlichen Umfeld. „Durch den Einsatz einer solchen Fliese wirken selbst kleinere Räume großzügiger“, betont Blümel. „Sie sind darüber hinaus leicht zu reinigen und in punkto Abrieb relativ belastbar.“

Konz & Schaefer

Wunschformate
Großformatfliesen gibt es in allen möglichen Farben, dabei handelt es sich immer um Feinsteinzeug als Material. Von einer Großformatfliese spricht man bereits ab 60 mal 60 Zentimeter, die maximale Kantenlänge beträgt 3,20 Meter. „Selbstverständlich können wir nahezu jedes gewünschte Format produzieren lassen“, sagt Innungs- Obermeister Blümel. „Die Vielfalt wird immer größer.“ Doch mit dem Kauf allein ist es nicht getan, denn eine Großformatfliese muss auch fachgerecht verlegt werden.

Das setzt nicht nur zwei bis drei Fachkräfte vor Ort voraus, sondern auch Schneidetisch, Hebewerkzeug, Transportmittel und vieles mehr. Konz & Schaefer kann all das bieten. „Diese Fliesen sind sehr aufwendig zu verlegen, das kann nicht jeder Betrieb leisten. Kleberkomponenten müssen richtig eingesetzt werden, außerdem muss der Untergrund sauber vorbereitet und die Endreinigung präzise durchgeführt werden“, erklärt der Fachmann.

Bevor es ans Verlegen geht, wird aber erst einmal ausführlich beraten. Danach wird mittels 3DTechnik eine exakte Planung erstellt. Im letzten Schritt werden dann die Arbeiten vor Ort durchgeführt. Sven Blümel: „Bei uns bekommt der Kunde alles aus einer Hand, und das natürlich in gewohnter Meister-Qualität.“

Meisterhaft
Für seine fachliche Qualifikation und Kompetenz hat das Unternehmen im Juni diesen Jahres das Meisterhaft-Siegel mit fünf Sternen erhalten. Damit zeichnen die Meisterhaft-Verbände Baden-Württemberg nach eigenen Angaben das höchste Qualitätsangebot aus, „das durch offizielle Prüfungsinstitutionen gewährleistet wird“. anz