So meistert eine Großfamilie den Corona-Sommer

Großfamilie aus Heilbronn-Biberach
Ist als Familie in der Corona-Zeit noch enger zusammengerückt: Familie Körmann aus dem Heilbronner Stadtteil Biberach mit den Eltern Melanie und Volker sowie den Kindern (von links) Immanuel, Ronja Katalin, Samuel, Franziska-Pauline und Rebekka. Foto: Simon Gajer  

Heilbronn  Die Heilbronner Großfamilie Körmann wollte diesen Sommer eigentlich in der Lüneburger Heide entspannen, doch dieser Urlaub fällt aus. Stattdessen stehen Tagesausflüge für die siebenköpfige Familie auf dem Programm. Sie nimmt es entspannt.


Drei Kinder an unterschiedlichen weiterführenden Schulen, dann noch zwei kleine Töchter: Familie Körmann aus dem Heilbronner Stadtteil Biberach erlebt schon immer turbulente Tage mit Kindern zwischen neun Monaten und 17 Jahren. Corona hat trotzdem für sie vieles durcheinandergewirbelt.

Allerdings hat die Pandemie einen großen, positiven