Welche Corona-Hilfen das Ministerium von Petra Olschowski leistet

Welche Corona-Hilfen das Ministerium von Kulturstaatsministerin Petra Olschowski leistet
Seit November sind Kultureinrichtungen geschlossen. "Wir arbeiten an Öffnungsstrategien", sagt Kulturstaatsministerin Petra Olschowski. Foto: Sabine Arndt   Bild: Sabine Arndt

Interview  Bis Jahresende, so Petra Olschowski, werden 200 Millionen Euro Unterstützungshilfe ausgezahlt worden sein. Im Interview erklärt die Staatssekretärin, wohin sich Künstler und Kreativschaffende wenden können, um im Dschungel der Hilfsangebote durchzublicken.

Von Claudia Ihlefeld

Was bereits seit November für die gesamte Kultur gilt, trifft ab Mittwoch auch weite Teile des öffentlichen Lebens. Deutschland macht dicht. Über die Fördertöpfe des Landes Baden-Württemberg und wie lange die Überbrückungshilfen für Kultureinrichtungen sowie freie Künstler laufen, darüber haben wir uns mit der für Kultur zuständigen Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst., Petra Olschowski, unterhalten.   Die Hoffnung, dass Kultureinrichtungen bald wieder