Glänzendes Weihnachtsgeschäft für den Buchhandel der Region

Glänzendes Weihnachtsgeschäft für den Buchhandel der Region
Auch wenn der Buchhandel insgesamt registriert, dass in diesem Jahr gezielter gekauft wird, ist Beratung ein Thema. Johannes Janßen von der Buchhandlung Osiander in Heilbronn empfiehlt zu Weihnachten Stammkunden gern "Die Schlange im Wolfspelz" von Michael Maar. Foto: Ralf Seidel   Bild: Seidel, Ralf

Region  Eine Umfrage unserer Redaktion bei Buchhändlern aus der Region zeigt: Das Weihnachtsgeschäft ging in diesem Jahr schon sehr früh los. Bei den gefragten Schriftstellern gibt es gleich mehrere Favoriten.

Von Claudia Ihlefeld

Das Weihnachtsgeschäft läuft so gut wie jedes Jahr? Tatsächlich läuft es fast besser, wie unsere Umfrage im stationären Buchhandel in der Region ergibt. Der allgemeine Tenor: Das Geschäft mit dem Buch floriert seit November, die Kunden kaufen gezielt. "So früh war noch nie so viel los", sagt Andreas Stritter von der gleichnamigen Heilbronner Buchhandlung - es ist sein 43. Weihnachtsgeschäft. Eine Erfahrung, die andere Kollegen bestätigen. "Die Menschen kommen früher am Tag", beobachtet