Was macht der sportliche Nachwuchs während des Lockdowns?

Was macht der sportliche Nachwuchs während des Lockdowns?
So ist es derzeit − aber nur im Spitzenbereich: Die U?19 der TSG Hoffenheim am Donnerstag bei einem Corona-Training in Kleingruppen. Foto: Akademie Hoffenheim   Bild: Berger

Sport  Es gibt Sportarten, da macht sich der Teil-Lockdown in der Trainingsarbeit kaum bemerkbar. Bei anderen bekommen Kinder und Jugendliche einen Trainingsplan für zu Hause. Und wieder anderswo hätten die Einschränkungen beinahe dazu geführt, Nachwuchsabteilungen schließen zu müssen.

Von unserer Redaktion