Nach vorne drängen? Das wollen viele Frauen nicht

Region  Auf der Suche nach Interviewpartnern bekommen wir häufig Absagen von Frauen. Sie wollen nicht in der Öffentlichkeit stehen oder sich höchstens anonym äußern. Männer hingegen haben damit selten ein Problem. Wir haben drei Frauen und einen Mann gefragt, wie sie das Thema bewerten.

Von Valerie Blass

In der Redaktion stehen wir häufig vor einem Problem: Wir wollen mehr Frauen als Expertinnen und Interviewpartnerinnen zu Wort kommen lassen - zum Beispiel bei medizinischen Themen, denn mehr als die Hälfte der Mediziner in Deutschland ist inzwischen weiblich.