Die Liebe zu den Pferden wurde dieser Abstatter Reiterfamilie in die Wiege gelegt

Die Liebe zu den Pferden in die Wiege gelegt
Eine fröhliche und erfolgreiche Reiter- und Züchterfamilie auf ihrem Hof in Abstatt: (v. li.) Franz und Pia Semler mit ihren Söhnen Jonas und Nick. Ihre Zuchtstute hat ein Hengstfohlen bei Fuß. Fotos: Bettina Hachenberg   Bild: Hachenberg, Bettina

Abstatt  Die Reiterfamilie Semler ist im Spring - und Dressursattel erfolgreich und hat sich mit ihrem eigenen Ausbildungs- und Pensionsstall bei Abstatt einen Traum erfüllt. Bereits in der dritten Generation leben sie ihre Passion für die Pferde.

Von Bettina Hachenberg

Ein Tag ohne Pferde? Das ist für Franz (38) und Pia (33) Semler und ihre Söhne Nick (14) und Jonas (5) fast nicht vorstellbar. Das Ehepaar betreibt bei Abstatt einen Ausbildungsstall für Pferd und Reiter samt Pensionsbetrieb - seit 2012 zunächst in Pacht, bevor es Ende 2018 die Gelegenheit bekam, die großzügige Anlage mit 30 Boxen, davon die meisten mit Paddock, Reithalle, Außenreitplatz, Longierhalle, Führanlage, Koppeln und Grünland zu erwerben. Damit haben sich der Pferdewirt, Bereiter und