Verhaltene Vorfreude auf die EM, aber viel Zuversicht

EM-Stadt München: Vier Spiele finden in Deutschland statt - Maskottchen Skillzy freut sich schon. Foto: dpa   Bild: Matthias Balk (dpa)

Fußball  Hat Bundestrainer Joachim Löw die richtigen Spieler ausgewählt? Wie groß ist in Corona-Zeiten die Vorfreude auf das Turnier? Die jeweils klassenhöchsten Amateurtrainer aus den Regionen Heilbronn, Hohenlohe und Kraichgau geben Antworten.

Von Alexander Bertok

Es ist der Fußball-Höhepunkt des Jahres - die Europameisterschaft beginnt am Freitag, 11. Juni, mit dem Eröffnungsspiel zwischen der Türkei und Italien in Rom. Die deutsche Nationalmannschaft bestreitet ihr erstes Gruppenspiel am Dienstag, 15. Juni, in München gegen Weltmeister Frankreich.