Vorfreude auf das erste Mal

Nicht nervös vor dem ersten Mal
Dennis Maier wollte nicht wählen gehen. Seine Freundin hat ihn umgestimmt.   Bild: Büchele, Torsten

Region  Jungwähler treten erstmals an die Urne − Wie sie sich vorbereiten und warum sie hingehen

Von unserem Redaktionsmitglied Torsten Büchele

Lange Jahre mussten sie warten. Zuschauen, wie Eltern, Verwandte und Unbekannte ihre Zukunft bestimmten. Das ist vorbei: Am Samstag nehmen 3800 Heilbronner Jungwähler erstmals an der Bundestagswahl teil. Für 1400 ist es die allererste Wahl − sie sind Erstwähler. Obwohl die Entscheidung beim ersten Mal noch etwas schwer fällt: Zur Wahl gehen wollen alle Erstwähler, die wir in der Innenstadt befragt haben. "Man fühlt sich jetzt nicht übermächtig, als könnte man alles