Eppingen von oben sehen

Dem Himmel so nah
Der Blick auf den Kraichgau entschädigt für den Aufstieg über die Himmelsleiter. Hier gibt es auch Sitzmöglichkeiten, um das Panorama ausgiebig genießen zu können. Fotos: Elfi Hofmann   Bild: Hofmann, Elfi

Eppingen  Wer auf den 300 Meter hohen Ottilienberg steigt, der wird mit viel Natur und einem weiten Ausblick belohnt. Auf dem Weg liegen eine Kapelle, ein See und eine Treppe, die es in sich hat.


Nur wenige hundert Meter von der Eppinger Innenstadt entfernt, reckt sich der Hausberg der Fachwerkstadt in die Höhe. Über 300 Meter ist der Ottilienberg hoch, mehrere Wanderwege unterschiedlicher Kategorien und Länge winden sich zum Ziel, der Wallfahrtskapelle aus dem 15. Jahrhundert. Auf den Wegen selbst kann man auch einiges entdecken. Lockerer Spaziergang - mit 202 Stufen Direkt hinter dem Startpunkt am Parkplatz bei der Villa Waldeck können sich die Wanderer auf einem kleinen