Achtsam durch den Wald

Achtsam durch den Wald
Eine entspannte Tour über Naturpfade erlebt die Lesergruppe − südlich von Wüstenrot geht es von der herrlich ursprünglichen Bodenbach- bis in die Tobelschlucht.   Bild: Sapara, Stefanie

Region  Bei einer Wanderung mit Naturparkführerin Michaela Köhler erleben Leser in der Bodenbach- und Tobelschlucht, wie viel die Natur zu erzählen hat. Fast der ganze Weg verläuft unter dem kühlenden Dach des Laub- und Nadelwaldes.


Da heißt es immer, in der Region gebe es keine Ecken wie im Schwarzwald, auf der Alb oder in der Pfalz. Schöne Weinbergwege, ja, aber ursprüngliche Naturpfade? Da sei hier nicht viel zu holen. Stimmt aber nicht. Die Wahrheit liegt wie so oft in der Mitte. Und mit dieser im Hinterkopf dürfen wir uns ganz schön selbstbewusst zurücklehnen. Wir haben nämlich einfach von allem was! Nicht nur, aber eben auch: wunderbare Waldwildnis, über die es noch dazu viel zu erzählen gibt. Man muss nur wissen