Wie Heilbronn im Fernverkehr aufs Abstellgleis geraten ist

Heilbronn  Ab Ende April hält in Heilbronn erstmals wieder ein Fernverkehrszug. Warum ist Heilbronn nicht dauerhaft mit schnellen ICE-Zügen erreichbar? Und war die Anbindung der Region schon einmal besser? Unsere Recherche gibt Antworten auf diese Leserfragen.

Von Christoph Donauer

"Warum hat es Heilbronn vergeigt, einen ICE-Anschluss zu bekommen oder generell eine bessere Bahnanbindung?" Das ist die Frage, die bei der aktuellen Abstimmungsrunde der Serie "Noch Fragen?" gewonnen hat. Bei "Noch Fragen?" geht die Stimme-Onlineredaktion den Rechercheanfragen von Nutzern nach. Dieses Mal geht es um den Fernverkehr in und um Heilbronn. 

Die Zeitleiste zeigt, wie Heilbronn in Sachen Bahn-Fernverkehr über die Jahrzehnte mehr und mehr abgehängt wurde: 
 


Fotos: Archiv/Eisenmenger (2), Archiv/Dirks, Archiv/Kachelmus, K. Jähne, dpa (2)

 


Kommentar hinzufügen