Bedrohte Idylle am und im Wasser

Blickbeziehung: So wie man vom Klingenberger Schloss aus den Steg sieht, so sieht man drunten vom Steg aus das Schloss. Auch wegen anderer Sinneswahrnehmungen lohnt es sich, auf der Brücke ein Weilchen stehenzubleiben. Foto: Franziska Feinäugle  

Heilbronn  Altneckar ist einer der wenigen geschützten Lebensräume für Vögel, Fische und Insekten

Von unserer Redakteurin Bärbel Kistner

Den Abdrücken im Uferschlamm nach müssen die Tatzen zu einem großen Hund gehören – der vor nicht allzu langer Zeit ein Bad im Altneckar bei Klingenberg genommen hat. Eigentlich haben Hund und Hundehalter an der kleinen Bucht mit Kieselsteinen nichts verloren, auch wenn diese so aussieht wie ein von Menschen gemachter Badeplatz. Der Altarm des Neckars ist Naturschutzgebiet.