Wie geht die Kreisstadt Künzelsau in die Zukunft?

Ein Jahr des Aufbruchs
Ins Stocken geraten: Der geplante Neubau des Landratsamtes, den Landrat Matthias Neth der Stadt fest versprochen hat. Foto: Tamara Ludwig   Bild: Ludwig, Tamara

Künzelsau  Künzelsau will in Sachen Landratsamt, Wohnbau und Städtebau große Schritte nach vorne machen. Doch so wie an vielen Ecken gebaut wird, klemmt es auch an einigen.

Von Thomas Zimmermann

Künzelsau ist viel größer als die Einwohnerzahl es vermuten lässt", sagt der Leiter des Stadtbauamtes Peter Blumhagen. Der Mann muss es wissen, er stammt aus Hamburg und war vor seinem Amtsantritt 2013 in Künzelsau fünf Jahre lang Stadtbauamtsleiter in der 20.000-Einwohner-Stadt Hechingen. Dass die Kreisstadt des Hohenlohekreises mit gerade mal 15.300 Einwohnern tatsächlich eher mit den benachbarten Großen Kreisstädten Öhringen, Schwäbisch Hall oder Bad Mergentheim verglichen wird, liegt an