Brackenheim ist viel mehr als Theodor Heuss und Wein

Brackenheim: Ein spannender Mix aus Alt und Neu
Alt und Neu liegen oft nur wenige Meter auseinander und liefern spannende Ansichten: so wie hier der historische und moderne Rathausbau.   Bild: Reichert, Ralf

Brackenheim  Brackenheim bietet einen spannenden Mix aus Alt und Neu. Das Zentrum setzt urbane Akzente und besitzt trotzdem dörflichen Charme. Ein Spaziergang.


Wer als Fremder zum Spaziergang nach Brackenheim fährt, hegt vor allem jene vielfach verbreitete Erwartung, dass einem dort der Nachlass des großen Sohnes der Stadt, Ex-Bundespräsident Theodor Heuss, und die geballte Wucht von Württembergs größter Weinbaugemeinde auf Schritt und Tritt begegnen. Wer die Altstadt dann mit geschärftem Blick durchstreift, stellt fest: So furchtbar viel Heuss und viel Wein ist hier gar nicht zugegen. Natürlich: Es gibt den historischen Rundgang "Auf den Spuren von