Meinung zur Corona-Testpflicht für Arbeitnehmer: Unehrlich

Testpflicht
Eine Mitarbeiterin wertet einen Antigen-Schnelltest auf das Coronavirus aus.   Bild: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Meinung  Über die neue Testpflicht erfahren Arbeitgeber den Impfstatus ihrer Mitarbeiter, meint unser Autor.

Von Michael Schwarz

Mit der Corona-Testpflicht für Arbeitnehmer, die weder geimpft noch genesen sind, wird der Druck auf diese nun massiv erhöht. Das ist aus Gründen des Infektionsschutzes zwar nachvollziehbar – die neue Regelung in Baden-Württemberg ist aber auch ein Stück weit unehrlich.