Testpflicht muss auch für Kitas kommen

Coronavirus - Kita
08.06.2020, Nordrhein-Westfalen, Köln: Kinder spielen auf dem Spielplatz der Evangelischen Kindertagesstätte "Wasserblecher Kinder". Nach wochenlanger Zwangspause wegen der Corona-Pandemie geht es an diesem Montag für Kindergartenkinder wieder los: Die Kitas in NRW öffnen für alle Jungen und Mädchen - allerdings mit verkürzten Betreuungszeiten. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa +++ dpa-Bildfunk +++   Bild: Rolf Vennenbernd (dpa)

Kommentar  Die jetzt beschlossenen freiwilligen Testungen für Kitas gehen nicht weit genug, findet unser Korrespondent Michael Schwarz. Er ist der Ansicht, Kitas werden in der Pandemie im Vergleich zu Schulen stiefmütterlich behandelt.


Gewerkschaften und Elternvertreter haben recht: Kitas werden in der Corona-Pandemie im Vergleich zu den Schulen stiefmütterlich behandelt. Zwar gibt es bei den Krisenkonzepten für die Schulen viel Streit, trotzdem wurden ihre Anliegen über die gesamte Zeit der Pandemie öffentlich breit diskutiert.