Südwest-Gemeindetag schlägt Alarm wegen Finanznot

Kommunale Finanzen
Die Kämmerer der Region sprechen von einer Momentaufnahme.  

Interview  Baden-Württembergs Gemeindetagspräsident Steffen Jäger spricht im Interview mit der "Heilbronner Stimme" über die Folgen der Corona-Krise für die Kommunen im Südwesten. Er befürchtet, dass es auch zu Steuererhöhungen und Leistungskürzungen kommen kann.


Baden-Württembergs Gemeindetagspräsident Steffen Jäger warnt vor massiven Finanzproblemen der Kommunen und fordert einen Fonds zum Erhalt der Innenstädte.   2021 fehlen den Kommunen Einnahmen aus Steuern und dem kommunalen Finanzausgleich in Höhe von 2,5 Milliarden Euro. Wo werden die Kommunen den Rotstift ansetzen? Steffen Jäger: Wir müssen erst einmal grundsätzlich mit dem Bund und dem Land darüber reden, dass die Kommunen nicht den Rotstift ansetzen müssen. Es macht mir Sorgen, dass