Dienstflotte verbraucht weniger CO2

Dieselskandal
2020 ist der CO2-Ausstoß pro Fahrzeug im Vergleich zu 2019 um rund 13 Prozent von etwas mehr als 108 auf knapp 94 Gramm pro Kilometer gesunken. Themenfoto: dpa   Bild: Julian Stratenschulte/dpa/dpa-tmn/Symbolbild

Verkehrsminister Hermann legt die Umweltbilanz für 2020 vor: Die grün-schwarze Landesregierung erfüllte im vergangenen Jahr mit ihrer Dienstflotte die im Jahr 2011 selbstgesteckten Klimaziele.


Erstmals seit zehn Jahren lag der durchschnittliche CO2-Ausstoß pro Fahrzeug unter der Marke von 100 Gramm pro Kilometer. Dies erklärte Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) am Donnerstag gegenüber der Heilbronner Stimme. In der jährlichen Umweltbilanz werden die knapp 900 Personenfahrzeuge erfasst, die vom Land und den nachgeordneten Behörden betrieben werden. Sie dienen ausschließlich der Personenbeförderung. Spezialfahrzeuge, die es etwa bei der Forstverwaltung, der