Spec bleibt Rathauschef in Ludwigsburg

Ludwigsburg (dpa/lsw)  Ludwigsburg - Ludwigsburgs Oberbürgermeister Werner Spec (parteilos) ist in seinem Amt bestätigt worden. Bei der Wahl am Sonntag erhielt der 53 Jahre alte Diplom-Verwaltungswirt 77,8 Prozent der Stimmen.

Werner Spec
Spec will im Amt bleiben und hofft auf eine Wiederwahl. (Archiv)
Ludwigsburg - Ludwigsburgs Oberbürgermeister Werner Spec (parteilos) ist in seinem Amt bestätigt worden. Bei der Wahl am Sonntag erhielt der 53 Jahre alte Diplom-Verwaltungswirt 77,8 Prozent der Stimmen. Das ist ein Plus von 4,8 Prozentpunkten im Vergleich zur Wahl vor acht Jahren, teilte die Stadt am Abend mit.

Spec wurde von der CDU und den Freien Wählern unterstützt. Die Ludwigsburger Erzieherin Heike Baumbach und der Techniker Thomas Lambeck von der Piratenpartei aus Vaihingen/Enz hatten Spec herausgefordert.

Der 53-Jährige steht seit acht Jahren an der Spitze der 87.500-Einwohner-Stadt. Die Wahlbeteiligung lag laut Stadt bei 20,2 Prozent. Es handelt sich bei den Zahlen um das vorläufige Wahlergebnis. lsw