Anklage gegen Walter Döring

Stuttgart  Die Staatsanwaltschaft Stuttgart erhebt Anklage gegen den ehemaligen baden-württembergischen Wirtschaftsminister Walter Döring. Einer der Vorwürfe: Insolvenzverschleppung.

Von Manfred Stockburger
Email

Der ehemalige baden-württembergische Wirtschaftsminister Walter Döring (FDP) bestätigte am Freitagvormittag gegenüber der Heilbronner Stimme, dass die Staatsanwaltschaft Stuttgart im Rahmen ihres Ermittlungsverfahren gegen die Windreich AG gegen ihn Anklage erhoben hat. 

Die Staatsanwaltschaft wirft insgesamt acht Beschuldigten der Windreich AG unter anderem Insolvenzverschleppung vor. Döring wies die Vorwürfe gegenüber der Heilbronner Stimme entschieden zurück. 

Windreich plant, baut, finanziert, betreibt und vertreibt Windkraftanlagen. Die Ermittlungen gegen das Unternehmen wurden seit Anfang 2013 geführt. 

 

 

 

 


Kommentar hinzufügen