Walter Sittler spielt «Nathan der Weise» in Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall (dpa/lsw)  Fernsehschauspieler Walter Sittler nimmt sich 2021 wieder Zeit für Freilufttheater: Er übernimmt die Titelrolle in dem Aufklärungsdrama «Nathan der Weise» bei den Freilichtspielen in Schwäbisch Hall, wie die Organisatoren am Montag mitteilten. Intendant Christian Doll führe bei dem Stück von Gotthold Ephraim Lessing Regie. Der Grimme-Preisträger werde dieser bedeutsamen Rolle, die von den großen Charakterdarstellern des Theaters verkörpert wurde, eine aktuelle eigene Interpretation hinzufügen. Sittler hatte bereits im vergangenen Sommer auf den 54 Stufen der Freitreppe der Stadtkirche St. Michael mitgewirkt. Jetzt sei er zum ersten Mal im Ensemble der Freilichtspiele.

Email
Walter Sittler, Schauspieler, steht vor Containern.

Kommentar hinzufügen