Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Dresden (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Hamburger SV nur mit Remis - Sieg für Hannover

Der Hamburger SV ist nur mit einem Teilerfolg ins Fußball-Jahr 2022 gestartet. Bei Dynamo Dresden mussten sich die Norddeutschen wie im Hinspiel mit einem 1:1 (1:0) begnügen.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
Duell
Hart umkämpftes Unentschieden: Dynamos Michael Akoto (r) gegen Hamburgs Moritz Heyer.  Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Vor 1000 maximal zugelassenen Zuschauern war der HSV mit der ersten Chance in Führung gegangen. Robert Glatzel (37. Minute) verwertete einen Konter zu seinem zehnten Saisontor. Dynamo gelang durch Christoph Daferner (61.) der verdiente Ausgleich. Während Dresden seinen Mittelfeldplatz sicherte, muss der HSV um den Verbleib auf dem Relegationsrang bangen. Dynamo hatte bis zur überraschenden Führung des HSV das Spiel im Griff.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel