Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Wolfsburg (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Wolfsburg-Coach Labbadia: «Ich will wieder nach oben»

Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia spricht in einem dpa-Interview über den überraschenden Erfolg in der Hinrunde, sein Verhältnis zu Sportchef Jörg Schmadtke - und über seine Zukunft beim VfL.

Von Interview: Carsten Lappe und Sebastian Stiekel, dpa
  |    | 
Lesezeit 4 Min
Bruno Labbadia
Lässt seine Zukunft in Wolfsburg offen: VfL-Coach Bruno Labbadia.  Foto: Swen Pförtner

Bruno Labbadia und der VfL Wolfsburg - das ist bislang eine Erfolgsgeschichte. Im Mai rettete der Trainer den Verein vor dem Abstieg, im Dezember führte er ihn zum Abschluss der Bundesliga-Hinrunde auf den fünften Platz. In einem Interview der Deutschen Presse-Agentur erzählt der 52-Jährige aber auch, dass sein Verbleib in Wolfsburg noch gar nicht sicher ist. Frage: Nur acht Monate nach dem Fast-Abstieg startet der VfL Wolfsburg am Sonntag von einem Europa-League-Platz aus in die

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel