Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Dortmund (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Dickel kritisiert Lewandowski - FCB hat «Kimmich und Katar»

Borussia Dortmunds früherer Torjäger und heutiger Stadionsprecher Norbert Dickel hat das Verhalten von Bayern-Stürmer Robert Lewandowski auf dem Fußballfeld kritisiert.

  |    | 
Lesezeit 1 Min
BVB-Stadionsprecher
Norbert Dickel kritisierte das Verhalten von Bayern-Stürmer Robert Lewandowski auf dem Fußballfeld.  Foto: Marius Becker/dpa

«Er ist mit der beste Stürmer, den es auf der Welt gibt. Aber ich finde, dass er sich nicht in allen Phasen des Spiels gut verhält», sagte Dickel vor dem Liga-Gipfel am Samstag im Podcast «sprengerspricht #media&sports» über den Ex-Dortmunder: «Warum das so ist, weiß ich nicht. Er hat es nicht nötig, sich fallen zu lassen, er hat es nicht nötig, so rumzumosern.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel