Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Mogi das Cruzes (dpa)
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Cacau auf Wohltätigkeitstrip nach Brasilien

Cacau ist sozial engagiert. Ende dieses Jahres reist der frühere Nationalstürmer in seine alte Heimat Brasilien, um ein neues Projekt anzustoßen. Cacau will etwas zurückgeben, für 2014 hat er hohe Ziele.

Von Martin Moravec, dpa
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Gläubig
Der Stuttgarter Cacau ist ein sehr gläubiger Mensch. Foto:Caroline Seidel  Foto:

Auf diese Reise freut sich Cacau besonders. Nach einem fußballerisch enttäuschenden Jahr macht sich der frühere Nationalstürmer auf den Weg in seine alte Heimat Brasilien. In Mogi das Cruzes, rund 70 Kilometer von Sao Paulo entfernt, will der 32-Jährige ein von ihm unterstütztes soziales Projekt besuchen. «Ich habe mir damals gedacht, wenn ich einmal oben bin, will ich auch ein bisschen was zurückgeben», erzählte der Angreifer des VfB Stuttgart bei der Präsentation des Konzepts Anfang Dezember.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel