Normann Stadler startet mit Sieg in neue Saison

Maxdorf (dpa)  Der zweifache Hawaii-Sieger Normann Stadler ist erfolgreich ins Jahr 2009 gestartet. Der 36-Jährige gewann den Maxdorfer Triathlon über die Mitteldistanz vor dem Reutlinger Michael Göhner.

Rad-Spezialist
Normann Stadler im Oktober 2008 bei der Ironman-Weltmeisterschaft in Kailua-Kona.

Für Stadler, der in diesem Jahr nicht beim Ironman Germany in Frankfurt (4. Juli) dabei sein wird, war es am Rande des Pfälzerwaldes der vierte Sieg in Serie. Der Radfahr-Spezialist benötigte für die zwei Kilometer Schwimmen, 85 Kilometer Radfahren und 20 Kilometer Laufen 3:45:18 Stunden. Göhner kam mit einem Rückstand von 7:03 Minuten ins Ziel. Stadler wird sich am 12. Juli beim Quelle Challenge Roth auf den Ironman Hawaii am 10. Oktober vorbereiten.

Pech hatte der Australier Chris McCormack bei der Challenge Kraichgau. Der Hawaii-Sieger von 2007 musste beim Radfahren wegen eins Reifendefektes aufgeben. Es gewann der 25 Jahre alte Sebastian Kienle. Der Karlsruher benötigte für die 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer Laufen 3:53:20 Stunden.