Sickmüller siegt im Weihnachts-Cross

Hamburg (dpa)  Radprofi Johannes Sickmüller hat das Elite-Rennen beim Weihnachts-Cross in Hamburg-Harburg für sich entschieden.

Email
Die frühere Straßenrennen-Vizeweltmeisterin Trixi Worrack gewann bei den Frauen. Foto: Hendrik Schmidt

Der Vorjahressieger, der für das Team Stevens Racing fährt, hatte auf dem anspruchsvollen Rundkurs nach gut einer Stunde Fahrzeit mehr als zwei Minuten Vorsprung vor Max Walsleben aus Kleinmachnow und Lokalmatador Enno Quast. Schnellste Frau auf der Strecke war die frühere Straßenrennen-Vizeweltmeisterin Trixi Worrack aus Dissen.

«Ich habe mich schon recht fit gefühlt, brauchte aber zwei Runden, um in Schwung zu kommen», sagte Sickmüller hinterher. Der 29-Jährige war 2007 erstmals deutscher Crossmeister geworden und will nun bei den Titelkämpfen in zwei Wochen in Kleinmachnow bei Berlin wieder weit oben auf dem Podest stehen.


Kommentar hinzufügen