Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Para Snowboard
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Mit 33 Jahren erfüllt sich der paralympische Traum

Der Marbacher Christian Schmiedt hat viele Widerstände überwunden, um in Peking am Start zu sein.

Stephan Sonntag
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Mit 33 Jahren erfüllt sich der paralympische Traum
Christian Schmiedt im Januar bei der Weltmeisterschaft in Lillehammer. Im Banked Slalom belegte der Marbacher Rang acht. Fotos: privat  Foto: privat

Bei einer Skype-Besprechung Anfang 2020 wurde deutlich, wie eng die deutschen Para-Snowboarder auch außerhalb der Rennstrecke harmonieren. "Ich habe den Jungs am Ende gesagt, dass ich im Oktober Papa werde", erzählt Christian Schmiedt. Worauf sein Teamkollege Manuel Ness lachend meinte: "Ich auch. Und zwar im Oktober". Da konnte der Dritte im Bunde, Matthias Keller, nicht mehr an sich halten: "Ich werde im Oktober auch Papa", prustete er los. Der Nachwuchs ist inzwischen auf der Welt. Kellers

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel