Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Fußball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Hoffenheimer Trainer-Suche: Wieder einer aus der Rangnick-Schule?

Bei der Trainersuche steht die TSG Hoffenheim in Konkurrenz zu vielen anderen Vereinen. Kommt wieder ein junger, unerfahrener Übungsleiter zum Zug oder setzt der Kraichgauclub bei der Hoeneß-Nachfolge auf mehr Ligaerfahrung?

Florian Huber
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Hoffenheimer Trainer-Suche: Wieder einer aus der Rangnick-Schule?
Am Ball: Hoffenheims Sportdirektor Alexander Rosen. Foto: dpa  Foto: Schmidt, Christoph

Das Eis, das Sebastian Hoeneß an seinem 40. Geburtstag der Belegschaft der TSG Hoffenheim am Donnerstag spendierte, es war gleichzeitig auch eine Abschiedsgeste. Seit Montag reiht sich Hoeneß nach zwei durchwachsenen Spielzeiten in die Ahnengalerie der Ehemaligen ein. Die Hoffenheimer Profis erfuhren im Urlaub, dass sie nach ihrer Rückkehr ein neuer Trainer anleitet. Nationalspieler David Raum grüßt in den sozialen Netzwerken beispielsweise aus Mallorca. Der Fan-Favorit heißt Matthias Jaissle

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel