TSB Horkheim betreibt Eigenwerbung

Vor der beeindruckenden Kulisse von 984 Zuschauern trat der TSB gegen die Rhein-Neckar Löwen an.   Bild: Foto: Andreas Veigel

Handball  Der Drittligist leistete sich am Mittwochabend in der ausverkauften Stauwehrhalle in Horkheim einen mutigen Pokal-Auftritt gegen das Weltklasseteam der Rhein-Neckar Löwen.

Von unserem Redakteur Stephan Sonntag

 

Ausnahmetag in Horkheim: Eine ausverkaufte Stauwehrhalle bei einem Handballspiel hatte es zuletzt vor sieben Jahren beim DHB-Pokalspiel gegen den VfL Gummersbach gegeben. 

Vor der beeindruckenden Kulisse von 984 Zuschauern durfte der TSB am Mittwochabend sein Genuss-Spiel gegen die in