Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Handball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Sport-Union Neckarsulm erwartet Halle-Neustadt zum Nachholspiel: Durch die Sieglos-Serie gibt es offene Fragen allerorten

Die SUN strebt nach vier sieglosen Spielen eine Trendwende an. Daphne Gautschi und Selina Kalmbach sind optimistisch, dass die Sport-Union die finale Saisonphase positiv gestalten kann.

  |    | 
Lesezeit 4 Min
Sport-Union Neckarsulm erwartet Halle-Neustadt zum Nachholspiel: Durch die Sieglos-Serie gibt es offene Fragen allerorten
Mutig, kraftvoll, entschlossen: So wie in der Schlussphase gegen Bad Wildungen wollen Daphne Gautschi und die SUN auch gegen Halle auftreten.  Foto: Veigel, Andreas

Wie laut wird es? Und: Gelingt die Trendwende? Zwei Fragen, deren Antworten die Bundesliga-Handballerinnen der Sport-Union Neckarsulm am Mittwochabend ab 19.30 Uhr nur selbst geben können - und müssen. Zum Nachholspiel gastiert dann der Tabellennachbar und Ex-Club von Trainerin Tanja Logvin, der SV Union Halle-Neustadt, in der Ballei-Sporthalle. Laut war es bereits am vergangenen Samstagabend. Allerdings am falschen Ort. Zwar feierten die Fans nach einer späten Aufholjagd den Punktgewinn der

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel