Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Handball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Abreibung statt Augenhöhe: Herbe Niederlage für Neckarsulmer Handballerinnen in Bietigheim

Die Bundesliga-Handballerinnen der Sport-Union Neckarsulm präsentieren sich in Bietigheim abwehrschwach und werden beim 24:41 deklassiert.

Dominik Knobloch
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Abreibung statt Augenhöhe
Der Eindruck täuscht: Neckarsulms Lucie-Marie Kretzschmar (am Ball) war gegen Bietigheim nicht richtig im Spiel − und musste zu allem Überfluss nach ein paar Minuten für die erste Hälfte angeschlagen vom Feld. Foto: imago images/wolf-sportfoto  Foto: Marco Wolf via www.imago-images.de

Es war kein erfreulicher Gang. Doch Trainerin Tanja Logvin bestand darauf. Als sie die Neckarsulmer Fans in der weitläufigen MHP-Arena entdeckt hatte, schickte sie ihre klar geschlagene Sport-Union vor die kleine, blaue Kurve. Applaus hatte das Team maximal für die Offensive der ersten Hälfte verdient. Schnell schlichen die Neckarsulmerinnen danach in die Kabine. "Da bin ich dann schon explodiert", gestand Logvin nach der 24:41 (18:22)-Derbyvorführung gegen die SG BBM Bietigheim. Was die

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel