Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Tischtennis
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

SU Neckarsulm: Chancenlos in Richtung Liga drei

Nach dem erneuten 0:6-Debakel gegen Abstiegskonkurrent Saarbrücken ist der Zweitligaverbleib für Neckarsulm praktisch abgehakt.

Florian Huber
  |    | 
Lesezeit 2 Min
SU Neckarsulm: Chancenlos in Richtung Liga drei
15 Einzel, nur ein Sieg: Die Bilanz vom Sommer-Neuzugang Liang Qiu ist so dürftig wie die des gesamten Neckarsulmer Zweitligateams. Foto: Alexander Bertok  Foto: Bertok, Alexander

Wer drei Spiele in Serie mit 0:6 verliert, zwei davon gegen den Vorletzten, der muss sich eingestehen: Es reicht nicht für diese Spielklasse. Das ist der Fall bei den Tischtennis-Männern der Sport-Union Neckarsulm. Wie schon im Hinspiel Anfang Dezember setzte es auch an diesem Samstag bei Zweitligist 1. FC Saarbrücken II eine ebenso klare wie heftige 0:6-Pleite. Das rettende Ufer ist zwar acht Spiele vor Saisonende bei 1:19-Punkten "nur" vier Punkte entfernt. Gefühlt sind es aber wesentlich

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel